Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Leicester statt Schalke 04: Inler wechselt in Premier League

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Leicester statt Schalke: Inler wechselt in Premier League

19.08.2015, 14:08 Uhr | dpa

Leicester statt Schalke 04: Inler wechselt in Premier League. Gökhan Inler wechselt in die Premier League.

Gökhan Inler wechselt in die Premier League. Foto: Peter Klaunzer. (Quelle: dpa)

Leicester (dpa) - Der Schweizer Nationalmannschafts-Kapitän Gökhan Inler wechselt vom SSC Neapel zu Leicester City in die Premier League. Der 31 Jahre alte Fußball-Profi entschied sich damit auch endgültig gegen ein Engagement beim Bundesligisten FC Schalke 04.

Inler unterzeichnete beim aktuellen Tabellenzweiten der englischen Meisterschaft einen Dreijahresvertrag. Zu erledigen seien nur noch einige Formalien, darunter auch die notwendige Arbeitserlaubnis, hieß es in der Vereinsmitteilung vom Mittwoch. Der Schweizer Mittelfeldakteur spielte seit 2011 für den SSC Neapel und verabschiedete sich in einem Brief auf Twitter von den Fans.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal