Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball: Tschechien setzt bei EM-Quali auf drei Bundesliga-Spieler

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Tschechien setzt bei EM-Quali auf drei Bundesliga-Spieler

25.08.2015, 12:48 Uhr | dpa

Fußball: Tschechien setzt bei EM-Quali auf drei Bundesliga-Spieler. Hertha-Profi Vladimir Darida steht im tschechischen Kader.

Hertha-Profi Vladimir Darida steht im tschechischen Kader. Foto: Guido Kirchner. (Quelle: dpa)

Prag (dpa) - Tschechiens Fußball-Nationaltrainer Pavel Vrba hat drei Bundesliga-Spieler für die kommenden EM-Qualifikationsspiele gegen Kasachstan und Lettland nominiert.

Darunter sind die Verteidiger Theodor Gebre Selassie von Werder Bremen und Pavel Kaderabek von 1899 Hoffenheim, wie der tschechische Verband am Dienstag mitteilte. Außerdem steht Mittelfeldspieler Vladimir Darida von Hertha BSC im Kader. Verzichten muss der Coach auf Arsenal-Star Tomas Rosicky. Der Kapitän fällt wegen einer Knieverletzung aus. Tschechien ist in der Qualifikationsgruppe A für die Europameisterschaft 2016 in Frankreich auf dem zweiten Rang.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal