Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Ligue 1: Profi vom FC Toulouse droht elektronische Fußfessel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Trunkenfahrt ohne Führerschein  

Nationalspieler vom FC Toulouse droht elektronische Fußfessel

27.08.2015, 14:54 Uhr | sid

Ligue 1: Profi vom FC Toulouse droht elektronische Fußfessel . Tongo Doumbia vom FC Toulouse ist Nationalspieler Malis. (Quelle: imago)

Tongo Doumbia vom FC Toulouse ist Nationalspieler Malis. (Quelle: imago)

Der französische Erstligist FC Toulouse muss für unbestimmte Zeit auf seinen Spieler Tongo Doumbia verzichten. Der 26-jährige Profi aus Mali ist aufgrund mehrfacher Verkehrsvergehen zu einer achtmonatigen Haftstrafe verurteilt worden. Obwohl der Nationalspieler anstelle eines Gefängnisaufenthalts voraussichtlich nur eine elektronische Fußfessel erhält, könnte er seiner Mannschaft damit lange fehlen.

Ob der 26-Jährige mit dieser elektronischen Fußfessel laut Reglement in der französischen Ligue 1 auflaufen dürfte, ist unklar.

Trunkenheitsfahrt ohne Führerschein und Versicherung

Doumbia wurde von dem Gericht für schuldig befunden, unter Alkoholeinfluss, ohne Führerschein und ohne Versicherung mit dem Auto gefahren zu sein. Der gebürtige Franzose erhielt zudem eine Geldstrafe von 10.000 Euro, sein Wagen wurde konfisziert.

Im letzten Ligaspiel für Toulouse am vergangenen Wochenende hatte Doumbia noch den 1:1-Ausgleich gegen den AS Monaco besorgt.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal