Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

EM Quali 2016: Kroatien schafft nur 0:0 in Aserbaidschan

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

EM 2016  

Spitzenreiter Kroatien nur 0:0 in Aserbaidschan

04.09.2015, 12:13 Uhr | dpa

EM Quali 2016: Kroatien schafft nur 0:0 in Aserbaidschan. Niko Kovač trainiert die kroatische Fußball-Nationalmannschaft.

Niko Kovač trainiert die kroatische Fußball-Nationalmannschaft. Foto: Antonio Bat. (Quelle: dpa)

Baku (dpa) - Kroatien ist in der Qualifikation zur EM 2016 zum dritten Mal nicht über ein Remis hinausgekommen und muss um die Führung in der Gruppe H bangen. Die namhaft besetzte Mannschaft um den ehemaligen Wolfsburger Ivan Perišić schaffte in Baku nur ein 0:0 gegen Gastgeber Aserbaidschan.

Trotz einer Torschussquote von 17:7 für die Gäste gelang den Kroaten von Trainer Niko Kovač erstmals in den bisherigen Qualifikationsspielen kein Treffer. Das Hinspiel hatten sie vor heimischer Kulisse mit 6:0 gewonnen. In der Gruppe H haben die sportlich weiter ungeschlagenen Kroaten nun 14 Punkte. Italien kann mit einem Heimsieg gegen Malta vorbeiziehen. Aserbaidschan ist mit fünf Zählern Tabellenfünfter und Vorletzter.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend
jetzt entdecken bei BONITA
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017