Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball: Rüdiger glücklich über Debüt - Juve in der Krise

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Rüdiger glücklich über Debüt - Juve in der Krise

13.09.2015, 22:48 Uhr | dpa

Fußball: Rüdiger glücklich über Debüt - Juve in der Krise. Antonio Rüdiger holte mit dem AS Rom drei Punkte.

Antonio Rüdiger holte mit dem AS Rom drei Punkte. Photo: Daniel Maurer Foto: Daniel Maurer. (Quelle: dpa)

Rom (dpa) - Antonio Rüdiger strahlte mit seinen Teamkollegen Edin Dzeko und Juan Iturbe um die Wette. Für den deutschen Nationalspieler war es ein perfekter Tag.

"Pflichtspieldebüt, Startelfeinsatz, zu Null, und das Wichtigste: 3 Punkte", schrieb der Fußball-Profi nach seiner Premiere für den AS Rom beim 2:0 (1:0) über Frosinone Calcio auf Twitter und veröffentlichte ein Foto von sich, dem Ex-Wolfsburger Dzeko und Torschütze Iturbe. Der zweite Sieg im dritten Spiel in der Serie A bescherte den Giallorossi zudem sechs Punkte Vorsprung auf Meister Juventus - und viel Selbstbewusstsein für die Königsklasse.

"Mittwoch wird ein sehr wichtiges Spiel für die Mannschaft und für alle Römer", sagte Rüdiger mit Blick auf den Auftakt in der Champions League gegen Titelverteidiger FC Barcelona. "Ich bin überzeugt, dass wir mit der Unterstützung der Fans Großes schaffen können." In der Meisterschaft liegt das Team jedenfalls voll auf Kurs. "Heute zählten nur die drei Punkte und das haben wir geschafft", lobte Trainer Rudi Garcia nach dem hart erkämpften Pflichtsieg über den Aufsteiger.

Während in Rom die Vorfreude auf die Königsklasse steigt, blickt man bei Juventus Turin eher sorgenvoll auf das anstehende Duell mit Manchester City am Dienstag. "Alte Dame, wo bist du? Die Bianconeri ohne taktische Sicherheit und ohne Anführer. Und jetzt kommt auch noch City in der Champions League", titelte die "Gazzetta dello Sport" nach dem magereren 1:1 (0:1) der Turiner gegen Chievo Verona, das Paulo Dybala erst spät durch einen Foulelfmeter sicherte.

Nach drei Spielen hat der Double-Sieger erst einen Punkt auf dem Konto. "Gebt uns unser Juve zurück", forderte "Tuttosport" mit Blick auf das neue Gesicht der Mannschaft nach dem Abgängen von Andrea Pirlo, Arturo Vidal und Carlos Tevez. Trainer Massimiliano Allegri bat um Geduld: "Eine neue Mannschaft muss mit den Problemen wachsen", erklärte er. "Wir haben viele junge Spieler, es braucht noch Zeit."

Vor allem im Mittelfeld fehlt dem Rekordmeister die Stabilität. Der gerade genesene Claudio Marchisio musste mit Adduktorenproblemen ausgewechselt werden und wird gegen ManCity ausfallen. Umso dringender wartet Juve auf die Rückkehr von Neuzugang Sami Khedira, der nach seinem Muskelfaserriss in den kommenden Wochen wieder ins Training einsteigen soll.

Ebenfalls noch Geduld braucht Miroslav Klose. Der Stürmer von Lazio Rom soll nach seiner Muskelverletzung kommende Woche in Deutschland untersucht werden, teilte sein Club mit. Ohne Klose feierte Lazio beim 2:0 (0:0) gegen Udinese Calcio den zweiten Saisonsieg. Joker Alessandro Matri erzielte innerhalb von neun Minuten beide Treffer (64./73.). Lazio steht in der Serie A mit sechs Punkten nun in der oberen Tabellenhälfte.

Die Tabellenführung übernahm Inter Mailand mit dem 1:0-Sieg über den AC Milan im Stadtderby. Fredy Guarin schoss in der 58. Minute den entscheidenden Treffer. Bei seinem Pflichtspiel-Comeback konnte der vom FC Liverpool ausgeliehene Mario Balotelli nach seiner Einwechslung nicht mehr für den Ausgleich sorgen. Der Stürmer zeigte jedoch eine engagierte Leistung und traf den Pfosten (78.).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal