Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball - Kreuzband-OP: Barças Rafinha muss sechs Monate pausieren

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Kreuzband-OP: Barças Rafinha muss sechs Monate pausieren

22.09.2015, 18:02 Uhr | dpa

Fußball - Kreuzband-OP: Barças Rafinha muss sechs Monate pausieren. Rafinha zog sich im Duell gegen den AS Rom einen Kreuzbandriss zu.

Rafinha zog sich im Duell gegen den AS Rom einen Kreuzbandriss zu. Foto: Maurizio Brambatti. (Quelle: dpa)

Barcelona (dpa) - Fußball-Profi Rafinha vom spanischen Champions-League-Sieger FC Barcelona muss nach einer Kreuzband-Operation rund sechs Monate pausieren. Das teilte der Club mit. Der Eingriff in Barcelona sei zufriedenstellend verlaufen, hieß es.

Der Bruder von Bayern-München-Profi Thiago, der wegen drei Innenbandrissen am rechten Knie ebenfalls über ein Jahr verletzt gewesen war, hatte sich die Verletzung am Mittwochabend während des Champions-League-Spiels beim (1:1) zugezogen. 

Der 22-jährige Mittelfeldmann war in der 61. Minute eingewechselt worden, musste nach einem Foul von Radja Nainggolan aber nur wenige Minuten später wieder vom Platz gebracht werden. Rafinha wird dem Titelverteidiger in der Königsklasse damit auch in den Duellen mit Bundesligist Bayer Leverkusen fehlen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal