Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Alex Ferguson: Deutsche Trainer haben in Premier League gute Chancen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Ferguson: Deutscher Trainer hat in England gute Chancen

08.10.2015, 10:59 Uhr | dpa

Alex Ferguson: Deutsche Trainer haben in Premier League gute Chancen. Alex Ferguson hat jahrelang erfolgreich Manchester United trainiert.

Alex Ferguson hat jahrelang erfolgreich Manchester United trainiert. Foto: Lindsey Parnaby. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Für die britische Trainer-Legende Sir Alex Ferguson haben deutsche Fußball-Lehrer in der Premier League "absolut" gute Chancen.

"Es gibt keinen Grund, das nicht souverän anzugehen", sagte der Ex-Teammanager von Manchester United in einem Interview dem "Kicker" vor einer möglichen Verpflichtung von Jürgen Klopp als Coach beim FC Liverpool.

Dass Felix Magath als erster Trainer in der englischen ersten Liga keinen Erfolg gehabt hatte und mit dem FC Fulham abgestiegen war, sieht Ferguson nicht als Indiz dafür an, dass die Kluft zwischen Premier League und Bundesliga groß sein könnte. "Ich kann, in welcher Form auch immer, keine Ausrichtung gegen einen deutschen Trainer erkennen", meinte Ferguson.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal