Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball - "Können alle schlagen": Italien träumt vom EM-Titel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

"Können alle schlagen": Italien träumt vom EM-Titel

11.10.2015, 12:51 Uhr | dpa

Fußball - "Können alle schlagen": Italien träumt vom EM-Titel. Nach dem Sieg über Aserbaidschan glauben die Italiener den Titel erringen zu können.

Nach dem Sieg über Aserbaidschan glauben die Italiener den Titel erringen zu können. Foto: Zurab Kurtsikidze. (Quelle: dpa)

Baku (dpa) - Antonio Conte nahm sofort das nächste Ziel ins Visier. Nach dem überzeugenden 3:1 (2:1) gegen Aserbaidschan und der Qualifikation für die Fußball-EM 2016 in Frankreich verlor Italiens Nationaltrainer kein Wort mehr über die vielen schwachen Auftritte in den vergangenen Monaten.

"Mit harter Arbeit und unseren Qualitäten können wir alle schlagen", prophezeite er stattdessen mit Blick auf das Turnier. "Ich möchte, dass die Italiener stolz auf uns sind."

Einen Spieltag vor Ende der Qualifikation machten die Azzurri die EM-Teilnahme perfekt und überzeugten beim Sieg in Baku durch die Tore von Eder (11. Minute), Stephan El Shaarawy (43.) und Matteo Darmian (65.) zum ersten Mal seit langer Zeit auch spielerisch. "Wir sind da, Mission erfüllt. Schönes Spiel und Sieg gegen Aserbaidschan", lobte die "Gazzetta dello Sport". "Italien qualifiziert sich nicht nur, sondern zeigt auch Tore, Spiel, Regie und Persönlichkeit."

Besonders Mittelfeldspieler Marco Verratti überzeugte und sorgte dafür, dass niemand den mit Adduktorenproblemen pausierenden Andrea Pirlo vermisste. "Ein großartiger Verratti führt das Team, die Zeit nach Pirlo hat begonnen", meinte die "Gazzetta". Auch deshalb reifen bei den Azzurri, die immerhin als Vize-Europameister nach Frankreich fahren, die Träume von einem Erfolg in Paris.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal