Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Auslosung EM 2016: Die Lostöpfe für die Gruppenphase

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Auslosung der EM 2016  

Die Lostöpfe für die Gruppenphase der EM 2016

18.10.2015, 12:38 Uhr | dpa

Paris (dpa) - Mit der Auslosung der Playoff-Spiele ist die Entscheidung über die letzten fraglichen Teilnehmer der Fußball-EM 2016 in Frankreich ein Stückchen näher gerückt.

Die Ergebnisse der Ausscheidungsrunde im November haben auch Einfluss auf die Gruppenzuteilung bei der Endrunde: So könnte es Bosnien-Herzegowina mit einem Sieg gegen Irland als EM-Neuling noch in Lostopf 2 schaffen. Die Begegnungen der Endrunde werden am 12. Dezember in Paris ausgelost.

Deutschland ist dabei sicher als Gruppenkopf gesetzt. Damit sind frühe Duelle mit Gastgeber Frankreich oder Titelverteidiger Spanien schon in der Vorrunde ausgeschlossen - denkbar ist aber ein Aufeinandertreffen mit Angstgegner Italien.

Die Zuteilung in die Lostöpfe der UEFA richtet sich nach den Ergebnissen aus allen Pflichtspielen seit der Qualifikation für die EM 2012. Auch die WM 2014 wird somit in der Wertung berücksichtigt.

TOPF 1

Frankreich (Gastgeber)
Spanien (Titelverteidiger)
Deutschland
England
Portugal
Belgien

TOPF 2

Italien
Russland
Schweiz
Österreich
Kroatien

TOPF 4

Island
Wales
Albanien
Nordirland

NOCH OFFEN

Tschechien (Topf 2, wenn Bosnien-Herzegowina und Ukraine sich nicht qualifizieren)
Polen
Rumänien
Slowakei
Türkei

PLAYOFF-TEILNEHMER

Bosnien-Herzegowina (Topf 2 bei Erfolg über Irland in den Playoffs)
Ukraine (Topf 2 bei Erfolg über Slowenien in den Playoffs und wenn sich Bosnien-Herzegowina nicht qualifiziert)
Schweden
Ungarn
Dänemark
Irland
Norwegen
Slowenien

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal