Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Cristiano Ronaldo räumt ein: "Hass treibt mich nach vorn"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Real Madrid  

Ronaldo räumt ein: "Ich bin nicht der Bescheidenste"

02.11.2015, 12:39 Uhr | dpa

Cristiano Ronaldo räumt ein: "Hass treibt mich nach vorn". Für Cristiano Ronaldo ist der Hass ein Antrieb.

Für Cristiano Ronaldo ist der Hass ein Antrieb. Foto: Juanjo Martin. (Quelle: dpa)

Madrid (dpa) - Fußball-Star Cristiano Ronaldo hat eingeräumt, dass Bescheidenheit nicht zu seinen Tugenden zählt und dass er "Feinde" braucht.

"Der Hass treibt mich nach vorn", sagte der oft als eitel kritisierte Portugiese in einem Interview mit spanischen Medien. "Ich bin sicher nicht der bescheidenste Mensch der Welt", sagte Ronaldo. "Für viele ist Lionel Messi (vom FC Barcelona) der Beste, aber in meinem Kopf bin ich es. Ich denke, jeder sollte so denken, wenn er Großes erreichen will", erklärte der 30-Jährige.

Der Kicker des spanischen Rekordmeisters Real Madrid präsentierte im Interview den Dokumentarfilm "Ronaldo" von Anthony Wonke, der am 9. November uraufgeführt wird und Einblick in das Leben des Kapitäns der portugiesischen Nationalmannschaft geben soll.

Im Gespräch räumte "CR7"​ auch ein, dass zu seinen Fehlern auch gehöre, dass er kein guter Verlierer sei. "Ich kann nicht verlieren. Ich ärgere mich sehr, schreie, sage Dummheiten und hinterher bedauere ich es immer." In gewisser Weise sei er aber doch bescheiden: "Ich lerne gern von Sportlern, auch von anderen Sportarten. Man kann sich immer irgendwie verbessern."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lettland 
US-Fallschirmjäger: Spektakulärer Absprung

Amerikanische Fallschirmjäger üben eine Luftlandeoperation in Lettland. Die Soldaten gehören zur 173. Luftlandebrigade mit Hauptquartier im italienischen Vicenza. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten

Jetzt entdecken, vergleichen und genau den Richtigen finden! Online unter www.teufel.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal