Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball: Klopp dementiert mögliche Rückkehr von Gerrard

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Klopp dementiert mögliche Rückkehr von Gerrard

04.11.2015, 20:06 Uhr | dpa

Fußball: Klopp dementiert mögliche Rückkehr von Gerrard. Steven Gerrard verließ Liverpool nach 17 Jahren.

Steven Gerrard verließ Liverpool nach 17 Jahren. Foto: Peter Powell. (Quelle: dpa)

Liverpool (dpa) - Liverpool-Trainer Jürgen Klopp hat eine mögliche Rückholaktion von Vereins-Legende Steven Gerrard dementiert. 

"Wir haben einmal telefoniert und ein paar Nachrichten geschrieben. Wenn er bei uns als Vorbereitung auf die neue Saison mit den Los Angeles Galaxy mittrainieren will - gar kein Problem. Mehr allerdings nicht", sagte der Fußball-Coach vor dem Spiel in der Europa League beim russischen Club Rubin Kasan.

Zuvor hatte die britischen Zeitung "The Independent" berichtet, dass der deutsche Coach eine Rückkehr von Gerrard für die Rückrunde plane. Allerdings würden der Club aus LA eine Ablösesumme für den ehemaligen englischen Nationalspieler fordern. Dort besitzt der 35-Jährige noch einen Vertrag bis Ende 2016. Erst im Sommer war der Mittelfeldspieler nach 17 Jahren und 708 Pflichtspielen für Liverpool in die USA gewechselt. In seiner Premierensaison in Amerika absolvierte er 14 Partien und erzielte zwei Treffer.

Viel wichtiger als die Spekulationen um Gerrard ist Klopp derzeit die Europa League und die Partie bei Rubin Kasan am Donnerstag (19.00 Uhr). Mit drei Punkten nach drei Spielen stehen die Reds in der Gruppe B auf Rang zwei hinter dem FC Sion (7). Kasan (2) und Bordeaux (2) folgen auf den Plätzen drei und vier. "Die Europa League ist ein großer Wettbewerb für uns. Wir wollen hier unser Bestes geben und gewinnen", erklärte Klopp.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal