Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball: Streik durchkreuzt Pläne von Lettlands Nationalmannschaft

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Streik durchkreuzt Pläne von Lettlands Nationalmannschaft

11.11.2015, 17:26 Uhr | dpa

Riga (dpa) - Der Stillstand auf deutschen Flughäfen hat auch die Pläne der lettischen Fußball-Nationalmannschaft vor ihrem Länderspiel in Nordirland durchkreuzt.

Die Auswahl des baltischen Landes wollte am Mittwochmorgen über Frankfurt nach Belfast fliegen. Doch nachdem der Flug von Riga nach Frankfurt wegen des Streiks der Flugbegleiter bei der Lufthansa abgesagt worden war, müssen die Spieler eine spätere Anreise zum Freundschaftsspiel am Freitag in Kauf nehmen. Die Mannschaft werde nun erst einen Tag vor der Partie direkt von Riga in die nordirische Hauptstadt fliegen, teilte der lettische Fußballverband mit.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schwertransport:  
Riesige Rotorblätter auf engen Straßen

Ein herkömmlicher Transport über die engen und kurvige Bergstraße ist ausgeschlossen. Video


Shopping
Vernetzung
MADELEINE "Last Chance Sale" - bis zu 70 % Rabatt

Luxuriöse Mode zu Traumpreisen - nur bis zum 06.03.17. Shoppen Sie jetzt auf madeleine.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal