Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball: Spiele der französischen Profiligen ohne Auswärtsfans

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Spiele der französischen Profiligen ohne Auswärtsfans

17.11.2015, 19:10 Uhr | dpa

Fußball: Spiele der französischen Profiligen ohne Auswärtsfans. Patrick Kanner (l) ist Frankreichs Sportminister.

Patrick Kanner (l) ist Frankreichs Sportminister. Foto: Yoan Valat. (Quelle: dpa)

Paris (dpa) - Die Spiele in der ersten und zweiten französischen Fußball-Liga werden an diesem Wochenende ohne Auswärtsfans stattfinden. Diese Entscheidung traf die französische Liga aus Sicherheitsgründen nach den Terror-Anschlägen von Paris am vergangenen Freitag.

Der französische Sportminister Patrick Kanner betonte, dass alle Partien angepfiffen werden. "Die Liga hat alle Maßnahmen getroffen, um die Spiele der Profiligen zu sichern. Außerdem wird die Staatsmacht für die Sicherheit garantieren", sagte Kanner.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017