Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball: Keine Tore im London-Derby zwischen Tottenham und Chelsea

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Keine Tore im London-Derby zwischen Tottenham und Chelsea

29.11.2015, 15:04 Uhr | dpa

Fußball: Keine Tore im London-Derby zwischen Tottenham und Chelsea. Spurs-Profi Harry Kane (l) beim Torschuss.

Spurs-Profi Harry Kane (l) beim Torschuss. Foto: Gerry Penny. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Der englische Fußballmeister FC Chelsea hat im London-Derby bei Tottenham Hotspur ein 0:0 erkämpft. 33 700 Zuschauern an der White Harte Lane sahen ein kampfbetontes Premier-League-Spiel ohne große Höhepunkte.

Die beste Möglichkeit vergab Chelsea-Profi Eden Hazard in der 68. Minute. Sein Schuss aus fünf Metern konnte Tottenham-Keeper Hugo Lloris klären. Die Gastgeber blieben damit auch im 13. Liga-Spiel in Serie ungeschlagen, verpassten es aber, den Abstand zur Spitze zu verkürzen. Die Mannschaft von Trainer José Mourinho steckt mit 15 Punkten weiter im unteren Mittelfeld der Tabelle fest.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal