Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

FC Barcelona vergeigt Zwei-Tore-Führung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Patzer gegen La Coruna  

FC Barcelona vergeigt Zwei-Tore-Führung

12.12.2015, 19:19 Uhr | dpa

FC Barcelona vergeigt Zwei-Tore-Führung. Lionel Messi traf per Freistoß zum 1:0.

Lionel Messi traf per Freistoß zum 1:0. Foto: Quique Garcia. (Quelle: dpa)

Der FC Barcelona hat erneut einen Rückschlag erlitten. Eine Woche nach dem 1:1 gegen den FC Valencia kam der spanische Meister nicht über ein 2:2 (1:0) gegen Deportivo La Coruna hinaus.

Lionel Messi (39. Minute) und der frühere Schalker Bundesliga-Profi Ivan Rakitic (62.) schossen die Katalanen mit 2:0 in Führung. Doch Lucas Perez (77.) und Alejandro Bergantinos (86.) glichen noch aus.

Mit 35 Punkten führt Barça die Tabelle vor Atlético Madrid (32) und Real Madrid (30) an.

Atlético kann allerdings am Sonntag gegen Athletic Bilbao nach Punkten gleichziehen. Real tritt beim FC Villarreal an.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Gartengeräte: Tolle Helfer für den grünen Daumen
OTTO.de.
Shopping
Fresh Spirit – nur für kurze Zeit versandkostenfrei bestellen
bei BONITA
Shopping
iPhone 7 für 1,- €* im Tarif MagentaMobil L mit Handy
bei der Telekom
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017