Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Real Madrid verliert ohne Toni Kroos in Villarreal

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Barca-Ausrutscher nicht genutzt  

Real Madrid verliert ohne Kroos in Villarreal

14.12.2015, 08:29 Uhr | dpa

Real Madrid verliert ohne Toni  Kroos in Villarreal. Real Madrid unterlag beim FC Villarreal mit 0:1. (Quelle: dpa)

Real Madrid unterlag beim FC Villarreal mit 0:1. (Quelle: dpa)

Real Madrid hat in Spaniens Fußball-Meisterschaft den erneuten Ausrutscher von Tabellenführer FC Barcelona nicht nutzen können. Die Königlichen unterlagen beim FC Villarreal mit 0:1 und liegen damit als Dritter nun fünf Punkte hinter dem Spitzenreiter Barça.

Die Katalanen waren nicht über ein 2:2 gegen Deportivo La Coruña hinausgekommen. Die dritte Saison-Niederlage von Real besiegelte ein früher Treffer von Roberto Soldado in der achten Minute. Bei den Madrilenen saß Weltmeister Toni Kroos 90 Minuten auf der Bank.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Gartengeräte: Tolle Helfer für den grünen Daumen
OTTO.de.
Shopping
Fresh Spirit – nur für kurze Zeit versandkostenfrei bestellen
bei BONITA
Shopping
iPhone 7 für 1,- €* im Tarif MagentaMobil L mit Handy
bei der Telekom
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017