Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball - Halbzeit verschlafen: Real kann Barças Patzer nicht nutzen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Halbzeit verschlafen: Real kann Barças Patzer nicht nutzen

14.12.2015, 13:07 Uhr | dpa

Fußball - Halbzeit verschlafen: Real kann Barças Patzer nicht nutzen. Real Madrids Trainer Rafael Benítez verschlug es fast die Sprache.

Real Madrids Trainer Rafael Benítez verschlug es fast die Sprache. Foto: JuanJo Martin. (Quelle: dpa)

Madrid (dpa) - Eine Halbzeit verschlafen, eine Chance vertan: Real Madrid ist nach seiner 0:1-Niederlage beim FC Villarreal weiter hinter die Spitzenclubs FC Barcelona und Atlético Madrid zurückgefallen.

Der spanische Fußball-Rekordmeister verpasste die Gelegenheit, nach Barças Patzer beim 2:2 gegen Deportivo La Coruña den Rückstand zum Titelverteidiger auf zwei Punkte zu verkürzen. Real begann die Partie in Villarreal so schwach, dass es Trainer Rafael Benítez fast die Sprache verschlug. "Was in der ersten Halbzeit geschah, ist schwer zu erklären", sagte der Coach. Der Sturmlauf nach der Pause blieb ohne Ergebnis.

Die Madrilenen holten in 15 Spielen nur 30 Punkte, die schlechteste Bilanz seit 2008/2009. Damals vor sieben Jahren musste Trainer Bernd Schuster bei Real seinen Hut nehmen. Der frühere Weltklassespieler übte nun Kritik am heutigen Real-Coach: "Benítez hat Toni Kroos fertig gemacht", beklagte Schuster im Radiosender Onda Cero.

Der Weltmeister saß in Villarreal nur auf der Ersatzbank und wurde nicht einmal eingewechselt. "Benítez sollte so schlau sein wie (der Vorgänger) Carlo Ancelotti und einen Platz für Kroos im Team finden", riet Schuster. Allerdings räumte er ein: "Kroos war zuletzt nicht in der allerbesten Form gewesen."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal