Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball: Lazio gewinnt bei Inter Mailand - Mandzukic-Gala für Juve

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Lazio gewinnt bei Inter Mailand - Mandzukic-Gala für Juve

20.12.2015, 22:58 Uhr | dpa

Fußball: Lazio gewinnt bei Inter Mailand - Mandzukic-Gala für Juve. Mario Mandzukic traf zweifach für Juventus.

Mario Mandzukic traf zweifach für Juventus. Foto: Elisabetta Baracchi. (Quelle: dpa)

Carpi (dpa) - Italiens Fußball-Spitzenreiter Inter Mailand hat ein überraschende Heimniederlage kassiert. Der Noch-Tabellenführer der Serie A verlor mit 1:2 gegen den Miroslav-Klose-Club Lazio Rom.

Der Fußball-Weltmeister stand wegen seiner Muskel-Verletzung beim Paukenschlag im Giuseppe-Meazza-Stadion nicht auf dem Feld. Antonio Candreva (5./87.) besiegelte die Inter-Niederlage. Der Argentinier Mauro Icardi (81.) hatte für den zwischenzeitlichen Ausgleich gesorgt.

Juventus Turin hat seine Siegesserie dank Mario Mandzukic fortgesetzt. Juve hat als Tabellen-Vierter nur noch drei Punkte Rückstand auf Inter. Zwei Zähler sind es nach dem 17. Spieltag auf den AC Florenz und den SSC Neapel auf den Plätzen zwei und drei.

Mit einem Doppelpack hatte der frühere Bundesliga-Profi Mandzukic großen Anteil am 3:2 von Juve beim Abstiegskandidaten FC Carpi. Mandzukic erzielte nach dem 0:1 durch Marco Borriello (14.) in der 18. und 41. Minute die beiden Treffer zur Führung. Den siebten Liga-Erfolg nacheinander für den schwach gestarteten italienischen Fußball-Rekordmeister stellte der Franzose Paul Pogba in der 50. Minute sicher. Leonardo Bonucci unterlief kurz vor Schluss noch ein Eigentor.

Vizemeister AS Rom stoppte nach sieben Pflichtspielen ohne Sieg seinen Absturz. Die Roma gewann mit 2:0 gegen Abstiegskandidat CFC Genua und festigte damit hinter Juve Platz fünf. Die Treffer für das Team des deutschen Nationalspielers Antonio Rüdiger erzielten Alessandro Florenzi (42. Minute) und Sadiq Umar (89.). Allerdings beendeten die Römer die Partie in Unterzahl, nachdem der frühere Bundesliga-Profi Edin Dzeko in der 75. Minute Rot gesehen hatte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal