Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Genclerbirligi Ankara feuert den fünften Coach

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nach sechs Tagen ist für Vural Schluss  

Genclerbirligi Ankara feuert bereits den fünften Coach

30.12.2015, 17:37 Uhr | sid

Genclerbirligi Ankara feuert den fünften Coach. Yilmaz Vural ist nicht mehr Trainer von Genclerbirligi Ankara. (Quelle: imago/SeskimPhoto)

Yilmaz Vural ist nicht mehr Trainer von Genclerbirligi Ankara. (Quelle: SeskimPhoto/imago)

Nach sechs Tagen ist schon wieder Schluss. Yilmaz Vural ist nicht mehr Trainer von Genclerbirligi Ankara. Damit hat der türkische Erstligist bereits den fünften Trainer in dieser Saison verschlissen.

Noch schneller als Vural war dessen Vorgänger Fuat Capa vom mächtigen Klub-Boss Ilhan Cavcavaus aus dem Amt gejagt worden. Nur fünf Stunden nach seiner Unterschrift musste Capa wieder gehen.

Vural durfte zumindest ein Spiel auf der Bank absolvieren. Doch das 0:2 bei SüperLig-Schlusslicht Eskisehirspor war dann anscheinend des Guten zuviel.

Derzeit auf einem Abstiegsplatz

Zu Saisonbeginn hatte der Schotte Stuart Baxter Genclerbirligi betreut, war nach einem enttäuschenden Saisonstart aber entlassen worden. Anschließend fielen die Trainer Mehmet Özledik und Mustafa Kaplan in Ungnade.

Genclerbirligi belegt nach 17 Spieltagen in der höchsten türkischen Spielklasse mit nur 13 Punkten einen Abstiegsplatz.



Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
England-Prank 
Böser Streich: Mann freut sich zu früh über Jackpot

Der 35-jährige Gary Boon rubbelt ein paar Lotterielose frei. Dann der Schock: Er hat den Hauptgewinn von 100.000 Pfund gewonnen. Video


Shopping
Anzeige
Prepaid-Aktion: Jetzt 10-fach- es Datenvolumen sichern

Prepaid-Tarife ab 4,95 €*/pro 28 Tage. Jetzt zugreifen! www.telekom.de Shopping

Anzeige
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de

Shopping
Elegante Looks für Hochzeiten, Feste & Co.

Ob zur Trauung, Cocktail- oder Geburtstagsfeier: Das A-Linien-Kleid lässt Sie überall glänzen. c-a.com Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal