Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

FC Barcelona meldet 77 Neuzugänge nach Ablauf der Transfersperre

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Transfersperre beendet  

Turan, Vidal & Co.: FC Barcelona meldet 77 Neuzugänge

04.01.2016, 17:01 Uhr | sid

FC Barcelona meldet 77 Neuzugänge nach Ablauf der Transfersperre. Barca-Neuzugang Arda Turan darf endlich mitwirken.  (Quelle: imago/Cordon Press/Miguelez Sports)

Barca-Neuzugang Arda Turan darf endlich mitwirken. (Quelle: Cordon Press/Miguelez Sports/imago)

Spaniens Topklub FC Barcelona hat nur einen Tag nach Ablauf seiner Transfersperre gleich 77 neue Spieler beim Verband gemeldet.

Zuvor hatten die Katalanen wegen der Verpflichtung von mehreren Minderjährigen während zwei Transferphasen keine neuen Spieler holen und einsetzen dürfen.

Turan und Vidal ab sofort spielberechtigt

Zu den gemeldeten Neuzugängen gehörten auch Starspieler wie Arda Turan und Aleix Vidal, die Barca im Sommer für insgesamt rund 50 Millionen verpflichtet hatte.

Bisher durfte das Duo nur mittrainieren und in Testspielen mitwirken. Beide dürften am kommenden Mittwoch im Pokal gegen den Stadtrivalen Espanyol ihr Pflichtspieldebüt für den Champions-League-Sieger geben.

75 Spieler für 2. Mannschaft und Jugend

Bei den 75 anderen Neuzugängen handelt es sich um Spieler der 2. Mannschaft sowie der Jugendteams. Sie alle durften bisher nicht für Barcelona spielen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal