Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball - Chelsea nach 2:0-Sieg in der vierten FA-Cup-Runde

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Chelsea nach 2:0-Sieg in der vierten FA-Cup-Runde

10.01.2016, 17:05 Uhr | dpa

Fußball - Chelsea nach 2:0-Sieg in der vierten FA-Cup-Runde. Guus Hiddink blieb auch im vierten Pflichtspiel als Trainer des FC Chelsea ungeschlagen.

Guus Hiddink blieb auch im vierten Pflichtspiel als Trainer des FC Chelsea ungeschlagen. Foto: Peter Powell. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Der FC Chelsea hat seinen Aufwärtstrend unter Trainer Guus Hiddink auch im englischen FA-Cup fortgesetzt. Die Mannschaft des niederländischen Fußball-Lehrers bezwang in der dritten Runde des Pokals den Drittligisten Scunthorpe United mit 2:0 (1:0).

Der englische Meister blieb damit im vierten Pflichtspiel unter dem Nachfolger des beurlaubten José Mourinho ungeschlagen. Spaniens Nationalspieler Diego Costa traf in der 13. Minute zur Führung für die Londoner. Nach dem Seitenwechsel an der Stamford Bridge sorgte der eingewechselte Ruben Loftus-Cheek in der 68. Minute für die Entscheidung.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017