Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

FC Barcelona gewinnt Stadtderby im Pokal

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

El-Haddadi der Matchwinner  

FC Barcelona gewinnt Stadtderby im Pokal

13.01.2016, 22:59 Uhr | dpa

FC Barcelona gewinnt Stadtderby im Pokal. Munir El Haddadi (re.) wird zum Matchwinner beim FC Barcelona. (Quelle: dpa)

Munir El Haddadi (re.) wird zum Matchwinner beim FC Barcelona. (Quelle: dpa)

Titelverteidiger FC Barcelona hat im spanischen Pokalwettbewerb mühelos das Viertelfinale erreicht. Der Champions-League-Sieger setzte sich nach dem 4:1 im Hinspiel im Lokalderby mit 2:0 (1:0) gegen Espanyol Barcelona durch.

Matchwinner für die Mannschaft um den fünfmaligen Welt-Fußballer Lionel Messi war Doppel-Torschütze Munir El-Haddadi (32. und 88. Minute).

Ebenfalls in der Runde der besten Acht stehen Athletic Bilbao nach einem 1:0-Erfolg beim FC Villarreal (Hinspiel 3:2), Celta Vigo (2:0 gegen FC  Cadiz) und UD Las Palmas (3:2 gegen SD Eibar).

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal