Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball: Galatasaray gewinnt ohne Podolski zum Rückrundenauftakt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Galatasaray gewinnt ohne Podolski zum Rückrundenauftakt

16.01.2016, 20:16 Uhr | dpa

Fußball: Galatasaray gewinnt ohne Podolski zum Rückrundenauftakt. Galatasaray besiegte Sivasspor mit 3:1.

Galatasaray besiegte Sivasspor mit 3:1. Foto: Sedat Suna. (Quelle: dpa)

Istanbul (dpa) - Ohne Fußball-Weltmeister Lukas Podolski hat Galatasaray Istanbul zum Rückrundenauftakt in der Süper Lig einen Heimsieg gegen Sivasspor gefeiert.

Beim 3:1 (2:0)-Sieg der "Löwen" waren Kapitän Selcuk Inan per Foulelfmeter (14. Minute), der ehemalige Stuttgarter Sinan Gümüs (24.) und Burak Yilmaz mit einem weiteren Strafstoß (86.) erfolgreich. Für die Gäste erzielte David Texeira (69.) den zwischenzeitlichen Anschluss.

Mit nun 33 Punkten und einem Spiel mehr verkürzte Galatasaray den Rückstand zumindest vorübergehend auf die Stadtrivalen Besiktas (41) und Fenerbahce (40). Auf Podolski wird Galatasaray-Trainer Mustafa Denizli auch in den nächsten Wochen verzichten müssen, der frühere Kölner laboriert an Problemen am Oberschenkel und Sprunggelenk.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal