Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball: Juventus Turin darf auf italienisches Pokal-Finale hoffen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Juventus Turin darf auf italienisches Pokal-Finale hoffen

27.01.2016, 22:58 Uhr | dpa

Fußball: Juventus Turin darf auf italienisches Pokal-Finale hoffen. Alvaro Morata traf doppelt für Juventus Turin gegen Inter Mailand.

Alvaro Morata traf doppelt für Juventus Turin gegen Inter Mailand. Foto: Alessandro Di Marco. (Quelle: dpa)

Turin (dpa) - Juventus Turin hat im Kampf um den Einzug ins italienische Pokal-Finale schon im Halbfinal-Hinspiel gegen Inter Mailand einen großen Schritt gemacht.

Der Tabellenzweite der Serie A bezwang Inter mit 3:0 (1:0) und hat nach Treffern von Alvaro Morata (36., Elfmeter/63. Minute) und Paulo Dybala (84.) beste Aussichten aufs Endspiel. Das Halbfinal-Rückspiel steigt am 2. März in Mailand. Tags zuvor hatte der AC Mailand sein Hinspiel gegen den Fußball-Drittligisten US Alessandria auswärts mit 1:0 gewonnen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal