Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

PSG suspendiert Internet-Pöbler Aurier

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Üble Beleidigungen  

PSG suspendiert Internet-Pöbler Aurier

15.02.2016, 13:03 Uhr | sid

Die Entschuldigung kam viel zu spät und wirkte hilflos. "Ich bereue wirklich, was geschehen ist und akzeptiere alle Konsequenzen. Ich kann mich nur bei Laurent Blanc für alles bedanken, was er für mich und den PSG getan hat", sagte Serge Aurier und schaute verlegen an den Kameras des vereinseigenen Fernsehkanals PSG-TV vorbei.

Aber da hatte der französische Meister und souveräne Tabellenführer Paris St. Germain schon längst reagiert und den 23 Jahre alten Verteidiger für das Champions-League-Spiel am Dienstag gegen den englischen Meister FC Chelsea suspendiert - mindestens.

Grenzen des guten Geschmacks  hinter sich gelassen

Denn der Ivorer hatte mit seinen unappetitlichen Verbalinjurien alle Grenzen des guten Geschmacks weit hinter sich gelassen.

Trainer Laurent Blanc, so Aurier in einer fast 45-minütigen Videosequenz im Internet, sei "eine Schwuchtel, die Zlatan (Anm. d. Red.: Ibrahimovic) absaugt." Er nehme alles, "auch seine Eier", schwadronierte der Abwehrspieler weiter, sich gelangweilt auf einem Sofa lümmelnd.

Kollegen verspottet

Und damit war der Rundumschlag des Nationalspielers noch längst nicht beendet. Seinen Teamkollegen Angel di Maria verspottete er als "Clown", Ersatztorhüter Salvatore Sirigu sei "fertig." Wohl ungewollt ein indirektes Lob für Stammtorwart Kevin Trapp, vor Saisonbeginn von Eintracht Frankfurt zum französischen Double-Gewinner gewechselt.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal