Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Manchester United zieht beim FA-Cup ins Viertelfinale ein.

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Erfolg im FA-Cup  

United verhindert eine erneute Blamage

24.02.2016, 09:51 Uhr | sid

Manchester United zieht beim FA-Cup ins Viertelfinale ein.. Dank dem Torschützen: Teamkameraden freuen sich mit Juan Mata (Zweiter von rechts) über dessen Treffer für Manchester United. (Quelle: Reuters)

Dank dem Torschützen: Teamkameraden freuen sich mit Juan Mata (Zweiter von rechts) über dessen Treffer für Manchester United. (Quelle: Reuters)

Manchester United hat vier Tage nach seinem Europa-League-Patzer zumindest souverän das Viertelfinale des FA-Cups erreicht. Der englische Rekordmeister setzte sich beim Drittligisten Shrewsbury Town ohne den verletzten Weltmeister Bastian Schweinsteiger mit 3:0 (2:0) durch und verhinderte so eine erneute Blamage.

Dem umstrittenen Teammanager Louis van Gaal bleibt eine Verschärfung der Diskussion über sein Amt somit vorerst erspart.

Chris Smalling (37.), Juan Mata (45.+2) und Jesse Lingard (61.) trafen beim Arbeitssieg für United, das keine Probleme mit den Gastgebern hatte. Im Viertelfinale trifft ManUnited auf West Ham United (12. März). Das peinliche 1:2 beim dänischen Meister Midtjylland im Europa-League-Hinspiel kann Manchester am Donnerstag wettmachen.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal