Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Premier League: Manchester City patzt im Titelrennen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kein Treffer bei Kellerkind  

ManCity leistet sich dicken Patzer im Titelrennen

12.03.2016, 16:12 Uhr | dpa

Premier League: Manchester City patzt im Titelrennen. Ernüchterung bei Coach Pellegrini: ManCity patzt im Titelrennen. (Quelle: dpa)

Ernüchterung bei Coach Pellegrini: ManCity patzt im Titelrennen. (Quelle: dpa)

Manchester City hat im Titelrennen der englischen Premier League einen herben Rückschlag hinnehmen müssen.

Die Mannschaft von Trainer Manuel Pellegrini kam beim Abstiegskandidaten Norwich City nicht über ein 0:0 hinaus und bleibt als Tabellenvierter mit 51 Punkten neun Zähler hinter Spitzenreiter Leicester City.

Die Citizens waren zwar deutlich überlegen und hatten über 65 Prozent Ballbesitz, doch richtig gefährlich wurde es für Norwich-Keeper John Ruddy nie. Lediglich drei Torschüsse gab das Team des künftigen Trainers Pep Guardiola beim Abstiegskandidaten ab.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Hongkong 
Horror-Unfall! Rolltreppe ändert plötzlich Richtung

18 Verletzte nach voll beschleunigtem Richtungswechsel. Video


Shopping
Shopping
Unglaubliche Auswahl: Ihre Nr. 1 für Boxspringbetten

Bequeme Betten in allen Größen zu kleinen Preisen. Riesenauswahl entdecken bei ROLLER.de.

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal