Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

FC Barcelona: Neymar trifft doppelt bei Kantersieg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Messi verschießt Elfer  

Neymar trifft bei Barcas Kantersieg doppelt

12.03.2016, 18:43 Uhr | dpa

FC Barcelona: Neymar trifft doppelt bei Kantersieg. Neymar (R) traf beim 6:0-Erfolg des FC Barcelona doppelt.

Neymar (R) traf beim 6:0-Erfolg des FC Barcelona doppelt. Foto: Marta Perez. (Quelle: dpa)

Der FC Barcelona stürmt in der spanischen Primera Division weiter in Richtung 24. Meisterschaft. Die Katalanen feierten einen 6:0 (4:0)-Kantersieg über den Abstiegskandidaten FC Getafe.

Der brasilianische Stürmerstar Neymar (32./51. Minute) traf doppelt für den souveränen Tabellenführer der spanischen Liga. Hinzu kamen Tore von Munir (19.), Lionel Messi (40.) und Arda Turan (57.). Getafes Juan Rodriguez (8.) hatte außerdem zu Beginn ins eigene Tor getroffen.

Superstar Messi verschoss für die Gastgeber kurz nach der Führung noch einen Elfmeter (11.). Nationaltorwart Marc-André ter Stegen saß 90 Minuten auf der Bank.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Russicher Riesenbomber 
Tu-160 ist das größte Kampfflugzeug der Welt

35 Stück wurden bisher gebaut, 16 Stück sind im Dienst. Gedacht sind die Flugzeuge für den Einsatz an weit entfernten Zielen. Video


Shopping
Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur online Vorteil nutzen: 24 Monate - 10 % sparen bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal