Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball: Schalkes Schöpf erstmals im österreichischen Aufgebot

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Schalkes Schöpf erstmals im österreichischen Aufgebot

15.03.2016, 12:34 Uhr | dpa

Fußball: Schalkes Schöpf erstmals im österreichischen Aufgebot. Schalkes Alessandro Schöpf wurde für Österreichs A-Nationalmannschaft nominiert.

Schalkes Alessandro Schöpf wurde für Österreichs A-Nationalmannschaft nominiert. Foto: Guido Kirchner. (Quelle: dpa)

Gelsenkirchen/Wien (dpa) - Der Schalker Bundesligaprofi Alessandro Schöpf hat von Trainer Marcel Koller erstmals eine Berufung in das Aufgebot der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft bekommen.

Der 22 Jahre alte Mittelfeldmann Schöpf gehört dem am Dienstag veröffentlichten 23 Spieler umfassenden Kader für die Testspiele des EM-Teilnehmers am 26. März (17.30 Uhr) gegen Albanien und am 29. März (20.30 Uhr) gegen die Türkei an. Beide Begegnungen finden im Wiener Ernst-Happel-Stadion statt.

Außer Schöpf, der in der Winter-Transferperiode vom Zweitligisten 1. FC Nürnberg nach Gelsenkirchen gewechselt war, gehören noch 14 weitere Spieler aus der ersten und zweiten deutschen Bundesliga zum ÖFB-Aufgebot für die beiden Partien.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal