Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Johan Cruyff ist tot: Fußball-Welt nimmt Anteil am Tod

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Die Fußball-Welt trauert um Johan Cruyff

25.03.2016, 11:57 Uhr | dpa

Johan Cruyff ist tot: Fußball-Welt nimmt Anteil am Tod. Johan Cruyff und Pelé im Oktober 1999.

Johan Cruyff und Pelé im Oktober 1999. Foto: Koen Suyk. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Die Fußball-Welt nimmt Anteil am Tod von Johan Cruyff. Die Reaktionen:

"Johan Cruyff war ein großartiger Spieler und Trainer. Er hinterlässt ein wichtiges Erbe für unsere Fußballfamilie. Wir haben einen großen Mann verloren." (Pelé)

"Die Niederlande haben ein Gesicht in der Welt verloren. Er hat unseren Fußball auf die Weltkarte gebracht." (Niederlandes früherer Weltklassespieler Ruud Gullit)

"Worte können den Verlust, den wir fühlen, nicht beschreiben." (Niederländischer Fußballverband)

"Ich bin geschockt. Er war nicht nur ein sehr guter Freund, sondern auch ein Bruder für mich." (Fußball-Legende Franz Beckenbauer)

"Johan Cruyff war ein herausragender Spieler, einer der besten, die die Welt jemals gekannt hat." (FIFA-Präsident Gianni Infantino)

"Was für ein einzigartiger Spieler, Trainer, Lehrer und Mensch er war." (Der deutsche Ex-Nationaltrainer Jürgen Klinsmann)

"Er wird als Genie in die Geschichte eingehen." (Der ehemalige FIFA-Präsident Sepp Blatter)

"Der Himmel hat einen Spielmacher." (Der deutsche Nationalspieler Toni Kroos)

"Johan Cruyff war ein großartiger Mensch, den die Fußball-Familie nie vergessen wird." (FC Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rumenigge)

"Er war ein Mann, der den Fußball transformiert hat." (Der deutsche Rekord-Nationalspieler Lothar Matthäus)

"Was er in dieser Zeit erschaffen hat, war einmalig. Das haben seine Nachfolger, insbesondere Pep Guardiola, zur Perfektion veredelt." (Ex-Nationalspieler Günter Netzer in der "Welt")

"Ich bin sehr traurig, weil Johan das Idol meiner Kindheit war, mein Idol und mein Freund." (Der gesperrte UEFA-Präsident Michel Platini)

"Johan Cruyff war und bleibt für immer eine Legende." (DFB-Interimspräsident Rainer Koch)

"Heute hat der Fußball eine seiner größten Ikonen verloren und ich einen Freund. (...) "Er war zweifellos der beste Trainer, den ich je hatte." (Romário, der unter Cruyff beim FC Barcelona spielte)

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal