Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

AC Mailand setzt auf Cristian Brocchi als Mihajlovic-Nachfolger

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Serie A  

AC Mailand trennt sich von Coach Mihajlovic

12.04.2016, 13:45 Uhr | dpa

AC Mailand setzt auf Cristian Brocchi als Mihajlovic-Nachfolger. Milan-Clubchef Silvio Berlusconi hat sich von Trainer Sinisa Mihajlovic getrennt.

Milan-Clubchef Silvio Berlusconi hat sich von Trainer Sinisa Mihajlovic getrennt. Foto: Matteo Bazzi. (Quelle: dpa)

Mailand (dpa) - Der italienische Fußball-Erstligist AC Mailand hat sich nach nur knapp einem Jahr wieder von Trainer Sinisa Mihajlovic getrennt. Sein Nachfolger wird der bisherige Nachwuchscoach Cristian Brocchi, wie der Serie-A-Club mitteilte.

Medienberichten zufolge soll Club-Präsident Silvio Berlusconi nach einem Abendessen mit Brocchi am Vortag die Entscheidung getroffen haben. Der 40 Jahre alte Brocchi soll das Team um den Ex-Schalker Kevin-Prince Boateng und Stürmer Mario Balotteli zunächst bis zum Saisonende betreuen.

Der Serbe Mihajlovic hatte den Traditionsclub im vergangenen Juni übernommen. Er führte den 18-maligen italienischen Meister in dieser Saison bis ins Pokalfinale, in der Liga steht Milan aber auf einem enttäuschenden sechsten Platz. Zuletzt hatte das Team fünf Spiele in Serie nicht gewonnen, der Abstand auf den Europa-League-Rang fünf beträgt bereits sieben Punkte. Bei einer Niederlage im Pokalfinale gegen Juventus Turin droht Milan zum dritten Mal nacheinander die Qualifikation für einen europäischen Wettbewerb zu verpassen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal