Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Italien-Star Claudio Marchisio verpasst EM 2016 verletzt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

EM 2016  

Marchisio verpasst mit Kreuzbandriss EM

18.04.2016, 11:07 Uhr | dpa

Italien-Star Claudio Marchisio verpasst EM 2016 verletzt. Claudio Marchisio verdrehte sich gegen US Palermo das Knie und musste verletzt ausgewechselt werden.

Claudio Marchisio verdrehte sich gegen US Palermo das Knie und musste verletzt ausgewechselt werden. Foto: Di Marco. (Quelle: dpa)

Turin (dpa) - Der italienische Fußball-Nationalspieler Claudio Marchisio fällt mit einem Kreuzbandrisse mehrere Monate aus und verpasst damit auch die Europameisterschaft in Frankreich.

Der 30-Jährige habe sich einen Riss des vorderen Kreuzbandes im linken Knie zugezogen und werde in den kommenden Tagen operiert, teilte sein Verein Juventus Turin mit. Der Mittelfeldspieler fehlt seinem Club damit für den Rest der Saison und der italienischen Nationalelf während der EM in Frankreich im Juni und Juli. Marchisio war beim 4:0-Sieg seines Teams gegen US Palermo zuvor mit einem Gegenspieler zusammengestoßen und hatte sich das Knie verdreht. Er musste in der 15. Minute ausgewechselt und mit einer Trage vom Platz gebracht werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!
bei MADELEINE.
Shopping
Für Kinder: sommerliche Looks mit Paradies-Flair
neu bei tchibo.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017