Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Francesco Totti lässt AS Rom jubeln: "Gibt keinen Besseren"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

"Mythos" Totti lässt AS Rom jubeln: "Gibt keinen Besseren"

21.04.2016, 16:53 Uhr | dpa

Francesco Totti lässt AS Rom jubeln: "Gibt keinen Besseren". Francesco Totti (M.

Francesco Totti (M.) ist ein Mythos beim AS Rom. Foto: Alessandro Di Meo. (Quelle: dpa)

Rom (dpa) - In nur drei Minuten brachte Francesco Totti das Römer Olympiastadion zum Kochen. Die Fans ließen nach seinem Doppelpack ihren Freudentränen freien Lauf, seine Teamkollegen wollten den Fußball-Profi gar nicht mehr loslassen.

Nach seiner Einwechslung in der 86. Minute machte Totti mit den beiden Treffern aus dem 1:2 gegen den FC Turin noch einen 3:2-Sieg. "Totti, du bist ein Mythos. Ein weiteres unglaubliches Kapitel", schrieb die "Gazzetta dello Sport".

Sogar Trainer Luciano Spalletti, der den Routinier diese Saison kaum einsetzt, gab zu: "Wenn eine Mannschaft in Schwierigkeiten ist, gibt es keinen besseren Spieler als Totti. Mit ihm auf dem Platz bekommen nicht nur die Spieler einen Schub, sondern das ganze Stadion." Auch Präsident James Pallotta lobte: "Ich bin stolz auf Totti." Und der "Corriere dello Sport" meinte: "Totti Show. Das Märchen geht weiter."

Seit Wochen schwelt bei dem Serie-A-Dritten der Streit über die Zukunft der 39 Jahre alten Club-Ikone. Während Spalletti lieber auf jüngere Spieler setzen will, fordert Totti nach mehr als 25 Jahren beim AS Rom mehr Respekt. Seine zwei Treffer gegen Turin wollte der Weltmeister nicht groß kommentieren - es sei ein "schönes Gefühl" erklärte er. Doch der "Corriere dello Sport" forderte bereits: "Totti besiegt Spalletti. Jetzt muss sein Vertrag verlängert werden!"

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal