Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Serie A: Inter Mailand gewinnt 3:1 gegen Udinese Calcio

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Inter Mailand gewinnt 3:1 gegen Udinese Calcio

24.04.2016, 11:24 Uhr | dpa

Serie A: Inter Mailand gewinnt 3:1 gegen Udinese Calcio. Stevan Jovetic traf doppelt für Inter gegen Udinese Calcio.

Stevan Jovetic traf doppelt für Inter gegen Udinese Calcio. Foto: Matteo Bazzi. (Quelle: dpa)

Mailand (dpa) - Inter Mailand hat sein Heimspiel gegen Udinese Calcio mit 3:1 (1:1) gewonnen und damit den vierten Platz in der Serie A gefestigt.

Matchwinner für den italienischen Fußball-Traditionsclub war Doppeltorschütze Stevan Jovetic mit seinen Treffern in der 36. Minute und 75. Minute. Der Brasilianer Eder traf in der sechsten Minute der Nachspielzeit noch zum 3:1. Der Franzose Cyril Thereau hatte die Gäste in der 9. Minute in Führung gebracht.

Inter rückte als Tabellenvierter auf vier Zähler an den AS Rom heran. Die Hauptstädter müssen am Montag gegen den zweitplatzierten SSC Neapel gewinnen, um den Sieben-Punkte-Vorsprung auf Verfolger Mailand wieder herzustellen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal