Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Old Trafford vor letzten ManUnited-Spiel evakuiert

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Partie gegen Bournemouth abgesagt  

Old Trafford vor letzten ManUnited-Spiel evakuiert

15.05.2016, 16:54 Uhr | dpa, sid

Old Trafford vor letzten ManUnited-Spiel evakuiert. Die Zuschauer müssen Old Trafford vor der Partie verlassen. (Quelle: Reuters)

Die Zuschauer müssen Old Trafford vor der Partie verlassen. (Quelle: Reuters)

Die Begegnung zwischen Manchester United und dem AFC Bournemouth am letzten Spieltag der englischen Premier League ist knapp zwei Stunden vor dem Anpfiff aus Sicherheitsgründen abgesagt worden. Zuvor war das Stadion Old Trafford evakuiert worden. Auf der Tribüne im Nordwesten der Arena war ein verdächtiges Paket gefunden worden, das später kontrolliert gesprengt wurde, wie die Polizei in Manchester mitteilte.

Nähere Einzelheiten wurden zunächst nicht mtgeteilt. Der britische Sender BBC zeigte Bilder, wie Stadionordner die Zuschauer aufforderten, die Tribünen zu räumen. Die Menschen verließen ihre Plätze ruhig und ohne Panik. Auch die Spieler seien in Sicherheit gebracht worden, hieß es. 

Hintergrund noch unklar

Unklar war, ob es einen terroristischen Hintergrund gibt. Im November hatten Islamisten während des Länderspiels Frankreich gegen Deutschland in unmittelbarer Nähe des Stade de Fance in Paris Bomben gezündet. Wenige Tage später wurde aus Furcht vor einem Anschlag das Freundschaftsspiel Deutschland gegen die Niederlande kurz vor Spielbeginn abgesagt.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal