Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball: Ventura vor Unterschrift als neuer Nationalcoach Italiens

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Ventura vor Unterschrift als neuer Nationalcoach Italiens

19.05.2016, 12:09 Uhr | dpa

Fußball: Ventura vor Unterschrift als neuer Nationalcoach Italiens. Giampiero Ventura soll neuer Nationaltrainer von Italien werden.

Giampiero Ventura soll neuer Nationaltrainer von Italien werden. Foto: Paolo Magni. (Quelle: dpa)

Rom (dpa) - Giampiero Ventura soll Medienberichten zufolge neuer Trainer der italienischen Fußball-Nationalmannschaft werden. Der 68-Jährige habe sich mit Verbandspräsident Carlo Tavecchio auf einen Zweijahresvertrag geeinigt, berichteten italienische Zeitungen übereinstimmend. 

Der bisherige Coach des Serie-A-Clubs FC Turin soll demnach in den kommenden Tagen einen Vertrag bis zur WM 2018 unterschreiben. Er würde Nachfolger des scheidenden Nationaltrainers Antonio Conte werden, der nach der EM in Frankreich zum Premier-League-Club FC Chelsea wechselt. Italiens Verband will die Nachfolge Contes noch vor Beginn des Turniers am 10. Juni regeln.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Gorenje Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017