Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Jürgen Klopp kehrt mit FC Liverpool zu Mainz 05 zurück

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Wir freuen uns riesig"  

Klopp kehrt mit Liverpool nach Mainz zurück

20.06.2016, 18:27 Uhr | sid, dpa

Jürgen Klopp kehrt mit FC Liverpool zu Mainz 05 zurück. Jürgen Klopp und der FC Liverpool bestreiten in der Vorbereitung ein Testspiel beim FSV Mainz 05. (Quelle: imago/Sven Simon)

Jürgen Klopp und der FC Liverpool bestreiten in der Vorbereitung ein Testspiel beim FSV Mainz 05. (Quelle: Sven Simon/imago)

Jürgen Klopp kehrt an seine alte Wirkungsstätte zurück: Der Coach des FC Liverpool reist im Sommer zur Vorbereitung nach Deutschland und trifft dabei auf seinen Ex-Klub FSV Mainz 05.

Die Begegnung findet am 7. August um 15.45 Uhr statt und ist das Eröffnungsspiel der neu benannten Opel Arena.

Strutz: "Das ist ein echtes Highlight für uns"

"Wir freuen uns riesig auf das Wiedersehen mit Kloppo und darüber, dass wir mit dem FC Liverpool unseren Fans einen so namhaften, traditionsreichen Gegner im Eröffnungsspiel bieten können. Das ist ein echtes Highlight für uns", sagte 05-Präsident Harald Strutz.

Klopp hatte von 1990 bis 2001 für die Mainzer gespielt und den Klub von 2001 bis 2008 trainiert.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Hongkong 
Horror-Unfall! Rolltreppe ändert plötzlich Richtung

18 Verletzte nach voll beschleunigtem Richtungswechsel. Video


Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal