Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball: Ex-Freiburger Cissé wechselt zu Magath-Club nach China

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Ex-Freiburger Cissé wechselt zu Magath-Club nach China

10.07.2016, 08:16 Uhr | dpa

Fußball: Ex-Freiburger Cissé wechselt zu Magath-Club nach China. Demba Cissé unterschrieb einen Vertrag bei Shandong Luneng.

Demba Cissé unterschrieb einen Vertrag bei Shandong Luneng. Foto: Peter Powell. (Quelle: dpa)

Jinan (dpa) - Der frühere Freiburger Bundesliga-Stürmer Papiss Demba Cissé wechselt nach China zum neuen Fußball-Club von Meistertrainer Felix Magath. Der 31-jährige Senegalese verlässt den englischen Premier-League-Club Newcastle United und unterschrieb einen Vertrag bei Shandong Luneng.

Magath, der mit dem FC Bayern München und dem VfL Wolfsburg deutscher Meister wurde, ist seit Juni Trainer des Vereins aus Jinan. Cissé spielte von 2010 bis 2012 für die Freiburger und erzielte in 65 Spielen 37 Tore. Für Newcastle war er in viereinhalb Jahren und 131 Partien 44 Mal erfolgreich.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal