Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball: Italiens Stürmer Pellè wechselt zu Magath nach China

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Italiens Stürmer Pellè wechselt zu Magath nach China

11.07.2016, 21:05 Uhr | dpa

Fußball: Italiens Stürmer Pellè wechselt zu Magath nach China. Graziano Pellè geht vom FC Southampton nach China.

Graziano Pellè geht vom FC Southampton nach China. Foto: Daniel Dal Zennaro. (Quelle: dpa)

Southampton (dpa) - Der italienische Fußball-Nationalspieler Graziano Pellè verlässt den Premier-League-Club FC Southampton und wechselt nach China.

Der 30 Jahre alte Stürmer spielt künftig für den von Felix Magath trainierten Club Shandong Luneng, teilte Pelles bisheriger Verein mit, für den er seit 2014 im Einsatz war. Die Ablösesumme wird auf 15 Millionen Euro geschätzt. In den kommenden zweieinhalb Jahren soll Pelle angeblich 40 Millionen Euro verdienen. Er hatte beim EM-Aus der Italiener im Viertelfinale gegen Deutschland im Elfmeterschießen neben das Tor geschossen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Harte Schale, kalter Kern: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017