Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball: Italiens Nationaltrainer verspricht aufregenden Fußball

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Italiens Nationaltrainer verspricht aufregenden Fußball

19.07.2016, 17:54 Uhr | dpa

Fußball: Italiens Nationaltrainer verspricht aufregenden Fußball. Giampiero Ventura ist der neue Nationaltrainer Italiens.

Giampiero Ventura ist der neue Nationaltrainer Italiens. Foto: Maurizio Degl'Innocenti. (Quelle: dpa)

Florenz (dpa) - Italiens neuer Nationaltrainer Giampiero Ventura will eine "aufregende" Fußballnationalmannschaft.

Die Mannschaft seines Vorgängers Antonio Conte sei "demütig, entschlossen und wild gewesen", sagte der 68-Jährige am Dienstag bei seiner Vorstellung in Florenz. "Ich möchte, dass sie so bleibt und dass sie aufregend ist." Er wolle nun junge Spieler aufbauen.

Ventura sieht die Squadra Azzurra unter den besten Teams der Welt. "Ich kann es kaum erwarten, einen Schritt weiter zu gehen, ausgehend von einer soliden Grundlage, die mir Antonio Conte hinterlassen hat", sagte er. "Es besteht die Möglichkeit, einen Platz unter den Protagonisten zu bekommen."

Der Ex-Coach vom FC Turin, der kaum internationale Erfahrung hat, steht vor einer schwierigen Aufgabe: Im Land des viermaligen Weltmeisters fehlen Talente, ein Großteil des Teams ist um die 30. Sein erstes Spiel als Nationalcoach wird das Freundschaftsspiel am 1. September gegen Frankreich sein. Ventura hat einen Zweijahresvertrag bis zur WM 2018 in Russland.

Italien war bei der zurückliegenden EM in Frankreich im Elfmeterschießen gegen Deutschland im Viertelfinale ausgeschieden. Conte wechselt zum Premier-League-Club FC Chelsea.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal