Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball: Bordeaux-Stürmer Menez am Ohr operiert

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Bordeaux-Stürmer Menez am Ohr operiert

04.08.2016, 13:10 Uhr | dpa

Fußball: Bordeaux-Stürmer Menez am Ohr operiert. Jeremy Menez musste am Ohr operiert werden.

Jeremy Menez musste am Ohr operiert werden. Foto: Matteo Bazzi. (Quelle: dpa)

Bordeaux (dpa) - Nach seiner Verletzung ist Jeremy Menez von Girondins Bordeaux ein abgetretenes Stück seines Ohr angenäht worden. Der 29-Jährige wurde am Mittwoch mit lokaler Narkose operiert, wie der französische Fußball-Erstligist mitteilte.

Der ehemalige Nationalspieler Frankreichs hatte sich am Mittwoch während seines ersten Einsatzes für Bordeaux im Testspiel gegen den FC Lorient verletzt. Lorients Didier Ndong trat mit seinem linken Fuß auf das Ohr von Menez, der am Boden lag. Menez war vom AC Mailand zu Girondins gewechselt. Ob er beim Saisonstart am 13. August wieder spielen kann, ist unklar.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Verliebte Follower 
Hübsche Schwedin verdreht den Männern den Kopf

Die schöne Pilotin sorgt im Internet nicht nur wegen ihres Jobs für Furore. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal