Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball: Gladbachs Champions-League-Gegner Bern verliert

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Gladbachs Champions-League-Gegner Bern verliert

11.08.2016, 01:29 Uhr | dpa

Fußball: Gladbachs Champions-League-Gegner Bern verliert. Die von Adi Huetter trainierten Young Boys Bern verloren ind er heimischen Liga.

Die von Adi Huetter trainierten Young Boys Bern verloren ind er heimischen Liga. Foto: Georgios Kefalas. (Quelle: dpa)

Basel (dpa) - Borussia Mönchengladbachs Champions-League-Gegner Young Boys Bern hat die Generalprobe vor dem Playoff-Hinspiel verpatzt. Beim FC Basel verloren die Berner am vierten Spieltag der Schweizer Fußball-Meisterschaft mit 0:3 (0:0).

Luca Zuffi (55. Minute), Birkir Bjarnason (59.) und Milan Vilotic (71./Eigentor) erzielten die Treffer. Gladbach tritt am kommenden Dienstag bei den Young Boys an. Das Rückspiel findet am 24. August im Borussia-Park statt. Das angesetzte Testspiel der Borussia gegen Inter Mailand musste am Mittwochabend abgesagt werden, weil der Platz in Ancona wegen Regens nicht bespielbar war.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Welche Maschine ist schneller? 
Panzer-Rennen: GM-5955 tritt gegen GM-577 an

Russische Journalistin jagt in einem der Kriegsfahrzeuge durchs Gelände. Video


Shopping
Shopping
congstar Allnet Flat Tarife inklusive Datenturbo

Unbegrenzt telefonieren & bis zu 4 GB Daten in D-Netz-Qualität! 25,- €* Wechselbonus bei congstar. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal