Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball: Englands Nationaltrainer offen für Rückkehr von Terry

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Englands Nationaltrainer offen für Rückkehr von Terry

23.08.2016, 11:46 Uhr | dpa

Fußball: Englands Nationaltrainer offen für Rückkehr von Terry. Englands neuer Trainer Sam Allardyce hat eine mögliche Rückkehr von John Terry ins Nationalteam angesprochen.

Englands neuer Trainer Sam Allardyce hat eine mögliche Rückkehr von John Terry ins Nationalteam angesprochen. Foto: Andy Rain. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Englands Fußball-Nationaltrainer Sam Allardyce kann sich eine Rückkehr von John Terry im Nationaltrikot vorstellen. Er sei offen für Gespräche mit dem 35 Jahre alten Kapitän des FC Chelsea, sofern Terry selbst Interesse daran habe, sagte Allardyce.

Der Coach räumte allerdings ein, dass es "politische Probleme" geben könnte. Terry war im September 2012 aus der Nationalelf zurückgetreten. Zuvor soll er in einem Ligaspiel einen gegnerischen Spieler rassistisch beleidigt haben. Daraufhin wurde Terry für vier Partien gesperrt. Nationaltrainer Allardyce will am 28. August das Aufgebot für sein erstes Pflichtspiel bekanntgeben. In der WM-Qualifikation spielt England am 4. September in der Slowakei.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Anzeige
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!

Souveräne Businesslooks, elegante Eventmode und Lieblingsbasics bei MADELEINE.

Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal