Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball: Robbie Keane tritt aus irischem Nationalteam zurück

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Robbie Keane tritt aus irischem Nationalteam zurück

24.08.2016, 21:13 Uhr | dpa

Fußball: Robbie Keane tritt aus irischem Nationalteam zurück. Robbie Keane wird nach dem Testspiel gegen den Oman aus dem irischen Nationalteam zurücktreten.

Robbie Keane wird nach dem Testspiel gegen den Oman aus dem irischen Nationalteam zurücktreten. Foto: Rungroj Yongrit. (Quelle: dpa)

Los Angeles (dpa) - Robbie Keane wird nach dem Testspiel gegen den Oman aus dem irischem Fußball-Nationalteam zurücktreten.

Der Kapitän der LA Galaxy gab dies am 24. August durch seinen Club in Los Angeles bekannt. Der 36 Jahre alte langjährige Kapitän wird seine Karriere in der Auswahl nach 145 Spielen in 18 Jahren beenden. Keane erzielte dabei 67 Tore.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Sparen Sie bis zu 70 % im Sale bei TOM TAILOR

Schnappen Sie sich jetzt Winterjacken & Mäntel, Jeans, Pullis u. v. m. extrem günstig bei TOM TAILOR. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal