Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Toni Kroos schießt Real Madrid an die Spitze der Primera Division

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Zittersieg gegen Celta Vigo  

Kroos schießt Real Madrid an die Spitze

28.08.2016, 11:43 Uhr | sid

Toni Kroos schießt Real Madrid an die Spitze der Primera Division. Toni Kroos (Nr. 8) wird von seinen Teamkollegen gefeiert. (Quelle: imago/Agencia EFE)

Toni Kroos (Nr. 8) wird von seinen Teamkollegen gefeiert. (Quelle: Agencia EFE/imago)

Weltmeister Toni Kroos hat den spanischen Rekordmeister Real Madrid mit seinem ersten Saisontor vorerst an die Tabellenspitze geschossen. Der 26-Jährige erzielte beim mühsamen 2:1 (2:1) der Königlichen gegen Celta Vigo in der 81. Minute den Siegtreffer.

Zuvor hatte Alvaro Morata (60.) zum 1:0 getroffen, das Fabian Orellana (67.) wenig später ausglich.

Ronaldo muss weiterhin zuschauen

Kroos traf mit einem Flachschuss aus knapp 18 Metern zum insgesamt verdienten, wenn auch wenig überzeugenden Sieg der Mannschaft von Trainer Zinedine Zidane. Europas Fußballer des Jahres Cristiano Ronaldo fehlte weiterhin verletzt, Europameister Pepe wurde geschont.

Mit sechs Punkten aus zwei Spielen klettert Madrid zumindest bis Sonntag an die Spitze, dann ist Meister FC Barcelona bei Athletic Bilbao im Einsatz.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Trend Fresh Spirit: Shirts, Maxiröcke, Tops u.v.m.
jetzt entdecken bei BONITA
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017