Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Maksimovic & Witsel: Kuriose Transferpannen in Italien

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Medizincheck einfach ausgelassen  

Kuriose Transferpannen sorgen für Aufsehen in Italien

01.09.2016, 12:43 Uhr | dpa

Maksimovic & Witsel: Kuriose Transferpannen in Italien. Der belgische Nationalspieler Axel Witsel wartete vergeblich auf wichtige Dokumente. (Quelle: imago/russian look)

Der belgische Nationalspieler Axel Witsel wartete vergeblich auf wichtige Dokumente. (Quelle: russian look/imago)

Am letzten Tag der Transferperiode haben sich in Italien zwei Pannen ereignet. Der Wechsel des Serben Nikola Maksimovic vom FC Turin zum SSC Neapel wäre wegen des Alarms am Frankfurter Flughafen beinahe geplatzt, wie die "Gazzetta dello Sport" berichtet.

Der Profi saß zunächst in Frankfurt fest und kam erst am späten Abend in Italien an. Neapel verzichtete wegen der knappen Zeit vorerst auf den Medizincheck, Maksimovic unterschrieb direkt seinen Vertrag bei dem Serie-A-Klub.

Witsel wartet vergeblich auf wichtige Dokumente

Überhaupt nicht zustande kam am Ende der Wechsel des belgischen Nationalspielers Axel Witsel von Zenit St. Petersburg zu Juventus Turin. Demnach soll Witsel in Turin bereits den Medizincheck absolviert und anschließend fast 13 Stunden in einem Hotel auf die letzten Dokumente seines russischen Klubs gewartet haben.

Da diese jedoch nicht ankamen, platzte der Transfer in letzter Minute. Nun soll er im Januar zum italienischen Meister wechseln.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
China 
Dieses Kleinkind hat mehr Glück als Verstand

Ein Kleinkind läuft auf die Straße - direkt vor ein Auto. Der Fahrer bemerkt nichts und überrollt das Kind. Anschließend fährt sogar noch ein zweites Auto darüber. Video


Shopping
Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal