Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball - Neymar schießt Brasilien zum Sieg - Argentinien nur 2:2

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Neymar schießt Brasilien zum Sieg - Argentinien nur 2:2

07.09.2016, 07:20 Uhr | dpa

Fußball - Neymar schießt Brasilien zum Sieg - Argentinien nur 2:2. Neymar erzielte den 2:1-Siegtreffer gegen Kolumbien.

Neymar erzielte den 2:1-Siegtreffer gegen Kolumbien. Foto: Antonio Lacerda. (Quelle: dpa)

Manaus (dpa) - Superstar Neymar hat den fünfmaligen Fußball-Weltmeister Brasilien in der WM-Qualifikation zum Sieg gegen Kolumbien geführt. Der Angreifer vom spanischen Meister FC Barcelona erzielte den Treffer zum 2:1 (1:1)-Sieg gegen Kolumbien.

Argentinien kam ohne Lionel Messi in Venezuela nur zu einem 2:2 (0:1), Uruguay feierte einen 4:0 (3:0)-Sieg gegen Paraguay. Chile und Bolivien trennten sich 0:0, Peru besiegte Ecuador 2:1 (1:1). In der Tabelle der Südamerika-Qualifikation liegt Uruguay mit 16 Punkten auf Platz eins vor Brasilien und Argentinien (jeweils 15).

In Manaus brachte Joao Miranda Brasilien schon in der 2. Minute in Führung, Marquinhos erzielte mit einem Eigentor den zwischenzeitlichen Ausgleich. Doch mit seinem Treffer in der 74. Minute sorgte Neymar für den Sieg der Brasilianer, die damit punktgleich mit Argentinien auf Platz zwei hinter Uruguay liegen.

Die Argentinier mussten sich fünf Tage nach der Rückkehr von Lionel Messi und dem 1:0-Zittersieg gegen Uruguay diesmal ohne den geschonten Angreifer vom FC Barcelona mit einem 2:2 in Venezuela zufrieden geben. Letztlich war es sogar ein Punktgewinn für den zweimaligen Weltmeister. Unter dem neuen Trainer Edgardo Bauza geriet Argentinien durch Treffer von Juanpi (35.) und Josef Martinez (53.) mit 0:2 in Rückstand, doch Nicolas Pratto (58.) und Lucas Otamendi (83.) glichen noch aus und verhinderten eine Niederlage.

In Montevideo kam Spitzenreiter Uruguay zu einem ungefährdeten Sieg gegen Paraguay. Edinson Cavani (18. Minute/54.), Luis Suárez (45.+1) per Elfmeter und Cristian Rodriguez (42.) schossen den Sieg heraus.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal