Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball: Rückkehrer Rosicky bei Sparta Prag gefeiert

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Rückkehrer Rosicky bei Sparta Prag gefeiert

10.09.2016, 21:33 Uhr | dpa

Fußball: Rückkehrer Rosicky bei Sparta Prag gefeiert. Tomas Rosicky kehrte zu Sparta Prag zurück.

Tomas Rosicky kehrte zu Sparta Prag zurück. Foto: Uwe Anspach. (Quelle: dpa)

Prag (dpa) - Fußball-Heimkehrer Tomas Rosicky ist bei seinem ersten Einsatz für Sparta Prag stürmisch gefeiert worden.

Mehr als 14 000 Zuschauer jubelten dem Mittelfeld-Lenker und früheren Dortmunder Bundesliga-Profi begeistert zu, als er in der 72. Minute das Spielfeld betrat. Für einen Sieg reichte es dennoch nicht: Die Erstliga-Partie gegen Mlada Boleslav endete 2:2 unentschieden.

"Die Atmosphäre war wunderbar, aber es tut mir leid, dass wir den Fans keinen Sieg präsentieren konnten", sagte Rosicky der Agentur CTK zufolge. Der 35-Jährige war nach zehn Jahren beim FC Arsenal zu dem Verein gewechselt, bei dem er 1998 seine Profi-Karriere begonnen hatte. Von 2001 bis 2006 spielte Rosicky bei Borussia Dortmund.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal