Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Touré-Berater giftet weiter gegen Pep Guardiola

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Er denkt, er sei Gott"  

Touré-Berater giftet weiter gegen Guardiola

24.09.2016, 14:59 Uhr | sid, t-online.de

Touré-Berater giftet weiter gegen Pep Guardiola . ManCity-Coach Pep Guardiola (li.) und Yaya Touré auf dem Weg zum Training. (Quelle: imago/BPI)

ManCity-Coach Pep Guardiola (li.) und Yaya Touré auf dem Weg zum Training. (Quelle: BPI/imago)

Yaya Touré hat nach erneuten Attacken seines Agenten auf Startrainer Pep Guardiola wohl keine Chance mehr auf ein Comeback beim englischen Topklub Manchester City. Berater Dimitri Seluk warf Guardiola vor, "nur an sich selbst" zu denken.

"Er denkt, er sei Gott", sagte der Ukrainer der BBC: "Er hat viele Titel mit Barcelona gewonnen, und er glaubt nun, er könne sich alles erlauben."

Der 33-jährige Touré gehört in dieser Saison nicht zum Champions-League-Aufgebot des Premier-League-Klubs. Nach dieser Entscheidung Guardiolas hatte Seluk dem Spanier vorgeworfen, Touré "gedemütigt" zu haben. Zudem werde der Teammanager sich entschuldigen müssen, falls City die Königsklasse nicht gewinne.

Klare Ansage vom City-Trainer 
Guardiola: Ohne Entschuldigung ist Toure raus

Der Ex-Bayern-Coach fordert vor allem Respekt ein – vor dem Klub und vor ihm. Video

"Schmeißt die Spieler raus wie Hunde"

Nun unterstellte Seluk Guardiola, dessen Team mit fünf Siegen aus fünf Spielen die Liga anführt, auch andere verdiente Spieler wie Torwart Joe Hart aus dem Team gedrängt zu haben. "Da kommt ein neuer Trainer und schmeißt die Spieler raus wie Hunde", sagte Seluk über den ehemaligen Bayern-Trainer.

Guardiola hat zuletzt bereits bekräftigt, dass er Touré nicht mehr einsetzen werde, sollte sich der Ivorer nicht für die ursprünglichen Äußerungen seines Beraters entschuldigen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal