Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball: Manchester United patzt in der Premier League erneut

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Manchester United patzt in der Premier League erneut

02.10.2016, 15:17 Uhr | dpa

Fußball: Manchester United patzt in der Premier League erneut. Das Team von Jose Mourinho kam gegen Stoke City nicht über 1:1 hinaus.

Das Team von Jose Mourinho kam gegen Stoke City nicht über 1:1 hinaus. Foto: Peter Powell. (Quelle: dpa)

Manchester (dpa) - Der englische Fußball-Rekordmeister Manchester United hat es verpasst, sich in der Spitzengruppe der Premier League zu behaupten. Gegen den Tabellenletzten Stoke City kamen die "Red Devils" zuhause nicht über ein 1:1 (0:0) hinaus.

Der eingewechselte Anthony Martial (69.) erzielte im Old Trafford den Führungstreffer für ManUnited. Joe Allen (82.) traf zum Ausgleich für Stoke City.

United-Trainer José Mourinho ließ Wayne Rooney zunächst wieder auf der Bank. Der Kapitän kam erst in der 67. Minute zusammen mit dem späteren Torschützen Anthony Martial auf den Platz. Der ehemalige Dortmunder Henrich Mchitarjan stand verletzungsbedingt nicht im Kader. Bei Stoke City standen der ehemalige Bayer Xherdan Shaqiri und der frühere Bremer Marco Arnautovic in der Startelf.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal